Weiter zum Inhalt
Unser Führungsteam
Matt Orlando
Unser Führungsteam
Matt Orlando
General Counsel

Matt Orlando ist als General Counsel bei Kenvue angestellt. Er führt die Bereiche Recht, Compliance, Datenschutz, globale Sicherheit und Markenschutz.

Matt war zuvor als Corporate Secretary und Worldwide Vice President, Corporate Governance, für Johnson & Johnson tätig und fungierte als Verbindungsmann zwischen dem Vorstand von Johnson & Johnson und den Investoren. In enger Zusammenarbeit mit Investor Relations sowie der Geschäfts- und Funktionsleitung kümmerte er sich unter anderem darum, die Corporate-Governance-Praktiken des Unternehmens weiter zu stärken. Er beabsichtigte damit, die langfristige Wertschöpfung und die Integrität des Unternehmens zu fördern, eine kontinuierliche und umfassende Offenlegung von Informationen zu gewährleisten, darunter die Proxy Statements und die Health for Humanity Reports des Unternehmens, die neu formulierte ESG-Strategie des Unternehmens zu leiten und einzuführen sowie die Jahreshauptversammlung und andere ganzjährige Aktivitäten zur Einbindung der Investoren zu überwachen.

Mit seiner juristischen Erfahrung in Australien, Europa und den Vereinigten Staaten bringt Matt außerdem ein tiefes Verständnis für das komplexe und sich schnell entwickelnde globale Umfeld mit und verfügt nachweislich über Erfahrung in der Leitung leistungsstarker globaler Teams. Während seiner mehr als 15 Jahre bei Johnson & Johnson hatte er verschiedene juristische Führungspositionen inne, unter anderem als General Counsel, Global Consumer Medical Devices, wo er dem Global Vision Leadership Team angehörte, als Vice President, Law für die Cardiovascular & Specialty Solutions (CSS) Group und Mitglied des CSS Global Management Board sowie als regionaler Anwalt für eine Reihe von Medizintechnikunternehmen.

Er machte sich im Laufe seiner Karriere vor allem als werteorientierte Führungskraft und Geschäftspartner einen Namen, da er sich für den Erfolg derjenigen Unternehmen und Kolleg:innen einsetzt, für die er bzw. mit denen er gearbeitet hat. Da er sich leidenschaftlich für die Förderung von leistungsstarken Talenten einsetzt, hat Matt zu vielen Talententwicklungsinitiativen beigetragen und mehrere Leadership Groups und Employee Resource Groups (ERG) im gesamten Unternehmen gesponsert. Derzeit ist er als Executive Sponsor für die ERG der South  Asian Professional Network Association (SAPNA) tätig.

Bevor er zu Johnson & Johnson kam, arbeitete er für das Pharmaunternehmen UCB in Brüssel sowie für Anwaltskanzleien in Australien. Zudem konnte er Abschlüsse in Jura und Finanzen an der Murdoch University in Australien erlangen und ist in den Vereinigten Staaten und Australien als Anwalt zugelassen.


Unser Führungsteam

Unsere Führungskräfte spiegeln unsere Kund:innen wider und bringen einen großen Erfahrungsschatz und eine Vielfalt an Perspektiven mit.

Thibaut Mongon

Chief Executive Officer
Director

Luani Alvarado

Chief People Officer

Russ Dyer

Chief Corporate Affairs Officer

Charmaine England

Chief Growth Officer

Carlton Lawson

Group President, Europe, Middle East and Africa & Latin America

Jan Meurer

Group President, North America

Matt Orlando

General Counsel

Rosana Padilla

President, Latin America

Paul Ruh

Chief Financial Officer

Meri Stevens

Chief Operations Officer

Bernardo Tavares

Chief Technology & Data Officer

Caroline Tillett, PhD

Chief Scientific Officer

Ellie Bing Xie

Group President, Asia Pacific

Natasha Zuyev

Chief Quality Officer
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink